Franz Holzinger

Verse of the day

Wie sich ein Vater über Kinder erbarmt, so erbarmt sich der HERR über die, so ihn fürchten.
Psalm 103:13

© Bible Gateway's Verse of the Day


Autor  
25-02-08 18:08:42 Dynamische Preis Funktion pei tt_products
Marcus Joost
Hallo, ich würde gerne die Dynamische Preis Funktion von tt_products nutzen. D.h. wenn ich eine andere Varainte auswähle soll der PReis per AJAX aktualisiert werden. Das sollte ab Version 2. 7.0 funktionieren, Leider habe ich bisher ekein Doku darüber gefunden. Das Beispiel kann man hier sehen: http://www.fruehstueck4you.de/online-shop/belegte-broetchen.html

Danke für die Hilfe
25-02-08 18:39:30 Beispiel Template
Franz Holzinger
Für die dynamische Änderung der Preisanzeige gibt es das Beispiel Shop Template products_css_variants_de.html. Dort sind die neu hinzugekommenen Marker eingefügt. Es muss in den HTML Tags auch die id mit angegeben werden, und zwar über den Marker. Auch die Artikelpreise erhalten eigene Marker. Es wird empfohlen, die Variante der xajax Extension zu verwenden, die auf http://www.jambage.com/index.php?id=170 zum Download bereit steht.

###GW1B###Web-Preis: <p id="###ARTICLE_PRICE_TAX_ID###">###ARTICLE_PRICE_TAX###</p> &euro;###GW1E###
###GW2B###(enth. MwSt.: <p id="###ARTICLE_PRICE_ONLY_TAX_ID###">###ARTICLE_PRICE_ONLY_TAX###</p> &euro;)###GW2E###

3-04-08 13:27:21 Dynamische Preis Funktion pei tt_products
Dietrich Koch
Habe die hier angegebenen Änderungen durchgeführt, kommen auch im Quelltext überzeugend an und die empfohlene xajax-Extension installiert, dennoch schalten die Preise nicht wie in den Artikeln angegeben um. An welche Schraube muss noch gedreht werden.
Was muss getan werden, damit auch die Bilder umschalten? Ich dachte, dass das auch vorgesehen ist.
3-04-08 13:34:28 JavaScript
Franz Holzinger
Ev. muss noch das JavaScript auf der Seite überprüft werden. Anderes JavaScript mit Fehlern könnte die Ausführung verhindern.

Es müssen ###ARTICLE_...### Marker statt den ###PRODUCT_...### Markern verwendet werden. Auch Bildänderungen sind damit möglich.

Im Template products_css_variants_de.html ist das aber alles schon richtig voreingestellt.
3-04-08 14:40:14 Dynamische Preis Funktion pei tt_products
Dietrich Koch
Habe umgeschaltet auf das neue products_css_variants_de.html. Nun funktioniert es teilweise: die Preise werden aktualisiert, dabei verschwindet das Bild, das für alle 3 Artikel gleich ist und deshalb nur im Produkt angegeben ist. (Produkt: Schornsteinhaube). Beim Produkt Maestral sind 2 Artikel angegeben mit unterschiedlichen Farben. Die Bilder sind sowohl beim Produkt als auch bei den Artikeln angegeben. Ein Umschalten findet weder in der Listenansicht noch in der Einzelansicht statt. Hier ist der Link zum Shop shops.acaju.de/index.php. Mit JavaScript kenne ich mich nicht besonders aus.
3-04-08 14:50:43 richtiger Marker
Franz Holzinger
Für alles, wo es keine Eintragungen d.h. Unterschiede im Artikel gibt, wo ein Feld also nur im Produkt vorkommt, muss der ###PRODUCT_...### Marker statt dem ###ARTICLE...### Marker verwendet werden.

3-04-08 15:53:41 Web Developer
Franz Holzinger
Die Firefox Extension 'Web Developer' förder einige HTML Fehler zu Tage.

http://validator.w3.org/check?verbose=1&uri=http%3A%2F%2Fshops.acaju.de%2Findex.php%3Fid%3D65

Ein Fehler von tt_products kann allerdings nicht behoben werden, weil es sonst im Internet Explorer nicht mehr läuft:

Line 31, Column 59: cannot generate system identifier for general entity "no_cache".

var xajaxRequestUri="http://shops.acaju.de/index.php?id=65&no_cache=1&eID=tt_products";

Es müsste hier eine /*<![CDATA[*/ ... Umklammerung in xAjax geben.
Das müsste in der letzten xajax Extension aus dem TER schon enthalten sein.
3-04-08 18:31:33 Marker und xajax
Dietrich Koch
Jetzt habe ich den Eindruck, dass ich überhaupt nichts mehr verstehe. Was habe ich als Anwender damit zu tun, welcher Marker wann eingesetzt wird?
Validierung
Heißt das, dass ein neues Release kommt ohne diese Fehler?
xajax
Habe das xajax aus dem ter geholt mit dem Effekt, dass ich wieder den Zustand der vorhergehenden Mail habe, also es geht auch nicht mehr teilweise, was vielleicht besser ist als die Bilder verschwinden zu lassen.
Was ist zu tun? Bin verzweifelt.
3-04-08 18:49:35 Marker verwenden
Franz Holzinger
Ein Marker muss genau für das gesetzt werden, was auch angezeigt werden soll. Wenn es kein Artikel-Bild gibt, dann wird der IMAGE-Marker des Artikels auch durch nichts ersetzt. Es verschwindet kein Artikel-Bild, weil es auch keines gibt.

Ich werde eine neue xajax Extension zusammenstellen. Leider konnten einige für TYPO3 wichtige Änderungen nicht in die xajax Extension einfließen.
Das hat aber nichts mit den anderen HTML Fehlern auf der Seite zu tun. Wenn die HTML Seite ungültig ist, kann das zur Folge haben, dass das Ajax nicht mehr läuft. Der Browser kommt durcheinander.
4-04-08 07:54:31 Marker und Validierung
Dietrich Koch
Marker
Also das Produktbild wird nicht als das Default für das fehlende Artikelbild genommen. Das finde ich zumindest sehr unpraktisch. Ich muss also n gleiche Bilder einbinden, wenn sich die Artikel nicht im Aussehen unterscheiden.
Validierung
Ich habe schon öfters nicht validierende Extension valide gemacht, aber in diesem Fall sehe ich nicht, wo ich dort ansetzen kann. In den php-Code greife ich nur rein, wenn ich einen Patch bekomme.
Ich möchte gerne tt_products weiter unterstützen, denn ich sehe, dass es auf einem guten Weg ist. Meine Fehlerliste für commerce ist noch viel länger. Zur Zeit gewinne ich den Eindruck, dass ich auf Artikel verzichten muss und auf 2.6 oder auf 2.5 zurückgehen muss.
Vielleicht kann sich auch einmal der Threaderöffner melden, wie er weiter verfahren ist.
4-04-08 15:21:02 Erfolge
Dietrich Koch
Habe nun einigermaßen valides html. An eine Sache komme ich nicht ran: in der Einzelansicht ist der bodytext ein p-tag und liegt in einem span. Wo muss man da patchen, auch mit grep nichts gefunden. Die dynamischen Marker funktionieren nun. Wenn ich mit der Überarbeitung der Templates fertig bin, werde ich sie zur Verfügung stellen.
Dank an Franz. Zum Schluss habe ich den Wald vor Laute Bäume nicht gesehen.
6-04-08 07:48:14 noch kein Ende
Dietrich Koch
Artikelname und Artikelnummern werden nicht aktualisisiert. Ich habe alle Templates durchprobiert. Muss ich noch ein TS-Template anlegen, damit das funktioniert? Ich mache jetzt eine Woche Urlaub und hoffe sehr, dass ich dann mit tt_products erfolgreich weiter arbeiten kann.
12-04-08 12:15:49 Produktbild
Franz Holzinger
Das mit dem Produktbild, welches nicht für ein fehlendes Artikelbild genommen wird, könnte ich als neues Feature in 2.7.0 noch mit hineinnehmen. Es macht bestimmt Sinn, dass man nicht für jeden Artikel dasselbe Bild zuordnen muss.

Die HTMLs werden entweder im Template oder die ersetzten Marker verursacht.,
Spans kommen aus
static/css_styled/constants.tx
wrap1 = <span class="tx-ttproducts-pi1-wrap1"> | </span>
Diese können durch etwas anderes ersetzt werden.

Im Beispiel Template ist es so eingetragen, wie es funktionieren muss:
products_css_variants_de.html







< Zurück zum Forum