Franz Holzinger

Verse of the day

Und Maria sprach: Meine Seele erhebt den HERRN, und mein Geist freuet sich Gottes, meines Heilands; denn er hat große Dinge an mir getan, der da mächtig ist und des Name heilig ist.
Lukas 1:46-47, 49

© Bible Gateway's Verse of the Day


Windows

Windows Eingabeaufforderung

cd

Es gibt die Möglichkeit, die Kommandozeile so zu erweitern, dass beim CD-Kommando ein Menü zur Auswahl von Verzeichnissen erscheint.

Dazu müssen Sie diese Funktionalität erst aktivieren.

 

Explorer

Laufwerk für Verzeichnis

Damit Sie auf Ihr wichtigstes Verzeichnis rascher zugreifen können, besteht die Möglichkeit, es als ein virtuelles Laufwerk zuzuweisen.

In der Eingabeaufforderung: subst b: c:\pfad1\verzeichnis1 eingeben. Statt 'b' verwenden Sie einen beliebigen freien Laufwerksbuchstaben und statt 'c:...' geben Sie den vollständigen Namen des Verzeichnisses ein.

Rückgängig machen über: subst b: /d

 

Ordner-Freigabe

Sie können auch über die Eingabeaufforderung einen Ordner freigeben bzw. die Freigabe wieder aufheben.

Freigabe: net share <Freigabename>=<Pfad>

Trennen: net share <Freigabename> /d

Freigaben kontrollieren:

Zur Überprüfung der eingerichteten Eingaben geben Sie in der Eingabeaufforderung ein:net share (Windows 2000/XP)net view \\<Name des PC> (Windows 9x/ME)

Datumssperre umgehen:

Fakedate - Programme austricksen, die eine Datumssperre enthalten

Viele Demoversionen von Programmen lassen sich nur 30 Tage ab dem Installationsdatum verwenden. Mit diesem Programm täuschen Sie ein anderes Datum vor. Dazu kopieren Sie FAKEDATE.EXE und FAKEDATE.INI in das Programmverzeichnis, wo die EXE-Dateien der Software liegen. Den Namen der Original-Programmdatei notieren Sie sich und benennen diese Datei anschließend um, z.B. in NameBak.exe. Nun benennen Sie die FAKEDATE.EXE in den notierten Namen der ursprünglichen Software um. Editieren Sie die FAKEDATE.INI und tragen Sie hinter "run=..." wieder den Namen der Original-Programmdatei ein. Hinter "date=" geben Sie das Datum an, kurz nachdem die Software installiert worden ist. Hinter "stay=..." müssen Sie "no" eintragen, damit das Datum anschließend wieder auf das richtige Datum zurückgesetzt wird. Hinter "timer=" geben Sie die Anzahl an Sekunden an, nach denen nach Beendigung des Programms das Datum wieder auf den aktuellen Wert zurückgesetzt wird.

Tastenkürzel zum Aufruf von Programmen

Über den Eigenschaften-Dialog (Startmenü oder Verknüpfung auf Desktop) eines Programms können Sie Tastenkombinationen eingeben, mit denen das Programm künftig gestartet werden kann.

Kontextmenü-Eintrag 'Neu' ändern

Mit der rechten Maustaste erhalten Sie ein Kontextmenü. Unter 'Neu' gibt es oft eine lange Liste von Dokumenten, die Sie erzeugen könnten. Um von hier etwas zu löschen, starten Sie den Registrierungseditor (Start-->Ausführen--> regedit). Klicken Sie auf 'Arbeitsplatz' und drücken Sie <Strg>-F für den Suchdialog. Suchen Sie nach "ShellNew" und verwenden Sie die Suchoptionen "Schlüssel" und "Ganze Zeichenfolgen vergleichen". Wenn der Schlüssel "ShellNew" gefunden wurde, sehen Sie manchmal unter "Filename" auf der rechten Seite, eine Vorlagendatei, die beim Erzeugen des Dokuments verwendet wird. Damit der entsprechende Dateityp nicht mehr unter "Neu" im Kontextmenü aufscheint, müssen Sie diesen Eintrag mit der ENTF-Taste löschen. Mit der <F3>-Taste setzen Sie die Suche fort.

DSL-Zugang einrichten

Unter www.wintotal.de nach RASPPPOE suchen. Das Programm herunterladen und dekomprimieren. Dann im Eigenschaften-Dialog der Netzwerkkarte, die mit dem DSL-Modem verbunden ist, ein neues Protokoll installieren. Dieses Protokoll erscheint, nachdem man Durchsuchen auf dem Installationsverzeichnis von RASPPPOE ausgeführt hat. Nach der Installation des Protokolls im Start-Menü auf Ausführen gehen und 'RASPPPOE' eingeben. Danach mit diesem Programm eine DFÜ-Netzwerkverbindung für die Netzwerkkarte einrichten. Diese wird auch per Link auf dem Desktop angelegt. Nach dem Doppelklick auf die DFÜ-Netzwerkverbindung den Benutzernamen und das Passwort für den DSL-Zugang eingeben.

Windows Reparatur CD:

Mit dem Barts BE Builder 3 können Sie eine bootfähige Windows Reparatur CD selber anlegen. Damit können Sie über eine grafische Windows Oberfläche Ihr System zu retten versuchen. Verwenden Sie das statt der DOS-B ootdiskette, damit Sie auch auf NTFS Partitionen lesend und schreibend zugreifen können. Chip Download

 

Google Suche verfeinern

+  ... zusätzliche Wörter, die in der Suche nicht ignoriert werden dürfen
-   ... Wörter, die in den Suchergebnissen nicht vorkommen dürfen
""  ... Eingabe von Wortgruppen, die genau so vorkommen müssen
.   ... Punkt steht für ein beliebiges Zeichen, das vom restlichen Suchbegriff umgeben ist
*  ... Stern steht für eine beliebige Zeichenkette
OR ... Oder Begriff um Wörter in verschiedenen Schreibweisen gleichzeitig zu suchen
()  ... Gruppierung von Suchbegriffen mit runden Klammern. Die Klammerung kann bei OR sinnvoll sein: (Schmidt OR Schmied OR Schmitt) Hans
intitle: ... Suche über jene Seiten, in denen der nächste Suchbegriff im Seitentitel vorkommt.
allintitle: ...Suche über jene Seiten, in denen alle Suchbegriffe im Seitentitel vorkommt.
inurl: ... der nächste Suchbegriff muss in der Seiten Adresse vorkommen
allinurl: ... alle Suchbegriffe müssen in der Seiten Adresse vorkommen
intext: ... Suche des nächsten Suchbegriffs nur über Texte ohne HTML Tags
allintext: ... Suche aller Suchbegriffs nur über Texte ohne HTML Tags
filetype: ...  Suche nur über Dokumente mit dem angegebenen Dateinamenstyp. (filetype:doc für WORD Dokumente)
daterange: ... Suche über alle Dokumente, die in einem gewissen Zeitraum veröffentlicht worden sind
numrange: ... ein Zahlenbereich, der im Dokument enthalten sein muss