Franz Holzinger

Verse of the day

Darum nehmet euch untereinander auf, gleichwie euch Christus hat aufgenommen zu Gottes Lobe.
Roemer 15:7

© Bible Gateway's Verse of the Day


Autor  
4-11-10 09:43:45 ARTICLE_IMAGE -> ARTICLE_SINGLE_DISPLAY
Andreas Pohl
Hallo Herr Holzinger,

ich bastel gerade an dem Produktfinder und da ich dort die ARTICLE_LIST_VIEW nutze benötige ich ja auch ein Template für ARTICLE_SINGLE VIEW.

Das klappt auch, nur wird leider bei ###PRODUCT_IMAGE### nur der Marker ausgegeben und bei ###ARTICLE_IMAGE### nichts, da ich nur den Produkten Bilder zugewiesen habe.

Gibt es eine Lösung, den Marker ###PRODUCT_IMAGE### zu aktivieren oder den Marker ###ARTICLE_IMAGE### automatisch mit den entsprechenden Produktbildern zu ersetzen?

Mit freundlichen Grüßen,
Andreas Pohl
4-11-10 09:52:06 Fehler entdeckt
Andreas Pohl
Leider habe ich den Fehler, das er aus der ARTICLE_SINGLE_DISPLAY völlig falsche Produkte dem Warenkorb hinzufügt.
5-11-10 23:07:08 ARTICLE_IMAGE
Franz Holzinger
Die Marker des ###ARTICLE_IMAGE### bleiben leer, wenn ein Artikel kein Bild hat. Es sollte doch möglich sein, ###PRODUCT_IMAGE### für das BIld des Produktes zu verwenden.


In der ###ARTICLE_SINGLE_DISPLAY### ist der Warenkorb nicht implementiert. Es wird nur der Kauf von Produkten, aber nicht jener von Artikeln unterstützt.
9-11-10 07:23:16 ..
Andreas Pohl
Wie kann es denn sein, dass eine Artikel Einzelseite vorhanden ist wo man den Artikel nicht kaufen kann? Der Marker Product Image wird gar nicht ersetzt. Wir werden es dann zur Not so lösen, dass wir alle Artikelbilder einfügen, da es bei wenigen Produkten jetzt schon verschiedene Artikelbilder gibt.

Die Kaufoption ist aber bei uns zwingend notwendig. Wir nutzen die Article Liste für den Produktfinder, der dann Datenbankabfragen erzeugt und die Artikel Liste somit entsprechend neu lädt mit den gewünschten Produkten.
Wenn dann aber kein Kunde die Möglichkeit hat den Artikel auch anzuklicken (Artikel Single) und dann zu kaufen wäre der ganze Arbeitsschritt umsonst.

Ich verstehe nicht warum der Warenkorb dort nicht implementiert ist.

Wie sieht es denn mit dem "Fehler" aus, dass der 2. Mini-Warenkorb sich nicht richtig aktualisiert? Ich bin ja nunmal mitlerweile nicht mehr der einzige der ein solches Problem berichtet und sie haben in den letzten Wochen auf die Anfragen nicht mehr reagiert. Ich wäre froh über ein Feedback.
9-11-10 21:45:06 Artikel EInzelseite
Franz Holzinger
Die Artikel Einzelseite hat bisher keiner zum Einkaufen benötigt. Deshalb ist das auch nie programmiert worden. Der gesamte Warenkorb bis zum Abschluss der Bestellung funktioniert nur mit Produkten. Es hat in tt_products 2.6.0 die Unterstützung von useArticles = 1 geg2ben. Aber das ist in späteren tt_products Versionen nicht mehr weiterentwickelt und nicht mehr getestet worden.

Ich kann den Fehler mit nicht aktualisiertem Mini-Warenkorb nirgends nachvollziehen.

10-11-10 07:26:10 hmm
Andreas Pohl
Können Sie diese Funktion denn noch einmal testen? Wie hoch wäre der Aufwand? Wir benötigen in jedem Fall die Kaufmöglichkeit von Artikeln. Derzeit werden dann immer falsche Produkte in den Warenkorb gelegt...

Soll ich ihnen zu dem Fehler mit dem Warenkorb mal einen Screenshot schicken? Ich habe jetzt plugin.tt_products.basket.store 1 mal ins Setupt und in die Konstanten geschrieben aber keine Änderung erzeugt.
10-11-10 08:54:15 andere Ursache
Franz Holzinger
Wenn im Setup bereits 'basket.store = 1' ist, dann muss es eine andere Ursache geben, warum der Mini-Warenkorb noch nicht den neuesten Inhalt hat.

10-11-10 10:41:41 .
Andreas Pohl
Ich hab ihnen ja einen Login geschickt, würden sie denn noch einmal nachschauen? Wir wollen den Shop auf keinen Fall ohnen den kleinen schön Warenkorb im Header online stellen
< Zurück zum Forum